Kategorien
Produktivität

Ich erkläre dir warum Produktivität gut ist

Produktivität bedeutet für mich, die richtigen Dinge effizient zu tun, um ein Ziel zu erreichen.

Inspiration für diese Beschreibung lieferten Tim Ferris und Ali Abdaal

Um produktiv sein zu können, brauchst du einen gewissen Fokus, um dich auf die richtigen Aufgaben zu konzentrieren und dein Ziel zu erreichen. Ich schließe Taktiken zur Zeiteinteilung und Strategien um langfristig am Ball zu bleiben, in meine Beschreibung von Produktivität mit ein.

Die drei Themen dieses Blogs, Produktivität, Technik und Lifestyle-Design greifen ineinander und gehören meiner Meinung nach einfach zusammen:

  1. Produktivität = weniger tun und mehr schaffen.
  2. Technik = richtig angewandt, hilft sie dir deine Ziele schneller zu erreichen.
  3. Lifestyle-Design = das bewusste Gestalten deines Alltags, deines Mindsets und deiner Gewohnheiten, kann dir helfen bewusster, glücklicher und zufriedener zu leben.

Darum! ⏱☀️🏝🤗

Es geht hier ja darum, dass du dich insgesamt wohlfühlst und zufriedener bist mit deinem Leben – dass du mehr Zeit darauf verwendest, die Dinge zu tun, die dich glücklich machen und erfüllen. Wichtig dafür ist, unnötige Arbeitsschritte zu eliminieren und die nötigen Arbeitsschritte zu optimieren, möglichst viel zu erreichen, mit möglichst wenig investierter Arbeit (und Zeit).

Wenn du Aufgaben hast die dir Freude machen, kann dir Produktivität mehr Zeit schenken dieser Aufgabe fokussiert nachzugehen & wenn sie dir keine Freude machen – 🎉 Glückwunsch, du wirst mit deinen Aufgaben jetzt viel schneller fertig!
Mit der freigeschaufelten Zeit kannst du dann Dinge tun, die dich erfüllen, im besten Fall zufrieden und glücklich machen. Zeit mit richtig guten Freunden verbringen, ein Buch lesen, Sport machen oder einfach mehr arbeiten und „schaffen“.

Produktivität hat für mich verschiedene Facetten. Wenn mein Ziel „Entspannung“ oder „gute Zeit mit Freunden“ lautet, dann bin ich „produktiv“ wenn ich Yoga mache oder mich Abends mit Freunden treffe und mich dabei nicht durch mein Handy ablenken lasse, die Zeit genieße, mich entspanne und so mein Ziel erreiche.

Ziele im Studium und in der Arbeit möchte ich effizienter erreichen. So bleibt mir mehr Zeit für die Dinge die mich noch mehr erfüllen. Außerdem bin ich ein Produktivitäts- und Techniknerd und genieße es ab und zu Alltagsprozesse zu optimieren.

Ich biete dir (hoffentlich) wertvolle Produktivitäts-Tipps, die dir helfen, dein Leben besser zu leben und mehr die Dinge zu tun, die dir Spaß machen.

📚Ich lese dazu gerade: Make Time (hier gehts zum Blog) von Jake Knapp und John Zeratsky (hier gehts zur Kindle Version*)

Viel Spaß und bis zum nächsten mal,
dein Lasse


Wenn du auf Links, die mit Sternchen markiert sind (*) klickst und anschließend z.B. etwas kaufst erhalte ich u.U. dafür Geld. Das hat keinen Einfluss auf den Preis den du bezahlst und auf meine Entscheidung welche Dinge ich dir empfehle. Ehrenwort! ✌️

Inspiriert von Ali Abdaal, Austin Kleon, Tim Ferris und Derek Sivers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.